Agiles Datenschutzmanagement im Einsatz

Ordnungsrahmen DSGVO – Bausteine zur konstruktiven Umsetzung 

Die DSGVO stellt seit Mai 2018 einen Ordnungsrahmen zur Verfügung der in erster Linie die rechtlichen Rahmenbedingungen zum Datenschutz regelt. Neben der Art und Weise der Dokumentation und Information minimieren vor allem rechtssichere Vereinbarungen mit Mitarbeitern und Lieferanten das Haftungsrisiko für Unternehmer, Vorstände und Geschäftsführer.

Zum Artikel

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.